ZfP Südwürttemberg Logo

Einstieg in die Psychiatrie

Mit einem Stipendien-Programm unterstützt das ZfP Südwürttemberg Medizinstudenten ab dem Physikum mit  700 Euro pro Monat. Bedingung: Nach dem Studium beginnen die angehenden Ärztinnen und Ärzte eine Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatik im ZfP Südwürttemberg. Die Facharztweiterbildung für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatik kann in vollem Umfang im ZfP Südwürttemberg absolviert werden.

 

Mögliche Einsatzorte

  • Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie in Weissenau, Bad Schussenried, Reutlingen, Zwiefalten und Friedrichshafen mit Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Suchterkrankungen, Alterspsychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • SINOVA-Kliniken für Psychosomatik und Psychotherapie in Aulendorf, Ravensburg, Reutlingen, Zwiefalten, Friedrichshafen und Stuttgart
  • Abteilungen für Neurologie und Epileptologie in Weissenau
  • Kliniken für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie in Bad Schussenried, Weissenau und Zwiefalten